Ritter Konstantzugwinden

- in jeder Lage die optimale Zugkraft

Vorteile Konstantzug

• Maximale Zugkraft von der untersten bis zur obersten Seillage
• Maximale Sicherheit – gleiche Seilkräfte verringern die Gefahr eines Seilrisses
• Die S 70-K Winde entspricht in oberster Seillage einer 100 kN/10 t Winde. Anstelle des bei einer 100 kN/10 t vorgeschriebenen Seiles mit einer
  Stärke von 15 mm kann die S 70-K Winde mit einem 12 mm (Mindestbruchkraft ≥ 140 kN) Seil betrieben werden.
• Durch die konstante Zugkraft wird die Leistung der Winde optimal an die Reißfestigkeit des eingesetzten Seils angepasst und die Baumstämme
  werden mit höchster Seilkraft bis an den Schlepper gezogen.
• Kein Zugkraftverlust in den oberen Seillagen

Vorteile Winde

• Niedriger Schwerpunkt der Winde, Serienmäßige Eigenversorgung
• Absolut exakte Steuerung der Winde durch optimales Überschneiden von Kupplung und Bremse
• Die serienmäßige Andruckrolle gewährleistet eine optimale Seilwicklung
• Wartungs- und verschleißarmes Antriebskonzept (komplett in Ölbad laufend)
• Feinfühliges, proportionales Bremsverhalten (prop. Bremse nicht Serie) durch organische Bremsbeläge
• Optimales Brems- und Kupplungsverhalten durch organische Beläge
• Durch kompakte und modulare Bauweise ist die Winde jederzeit mit  Zubehör nachrüstbar